1992 – 2017 : 25 Jahre Bioladen in Weiß

Kaum zu glauben, aber mein kleiner Laden mitten im reinen Wohngebiet abseits der Fußgängerströme feiert in diesem Jahr sein 25 jähriges Bestehen! Was damals aus einer „Not“ heraus entstand – wir waren hier viele v.a. junge Leute mit kleinen Kindern und mussten weite Wege fahren um an Bio-Ware zu gelangen – entwickelte sich schnell zu einer guten Adresse mit Inhaberkompetenz (habe ja Landwirtschaft gelernt), einem immer breiteren Sortiment und Parkplätzen vor der Tür! Dank der stetigen Unter-stützung durch die Kundschaft, wächst der Laden auch heute noch weiter, wo oft längst die Kinder von damals mit ihren Kindern wiederum einkaufen kommen!
Dafür möchte ich Danke sagen und erkläre das ganze Jahr 2017 zu unserem Jubiläums-jahr!
Was erwartet Sie nun? Gerne möchte ich die Gelegenheit nutzen und in diesem Jahr die Firmen, Hersteller, Produzenten vorstellen, deren Produkte ich verkaufe und die diese zu Jubiläumsrabattpreisen anbieten werden! Heute möchte ich mit meinem Großhandel Weiling aus Coesfeld beginnen, den es schon über 40 Jahre gibt

Vielen fällt der große LKW mit dem Schriftzug „bioladen“ auf, der mindestens drei mal wöchtentlich zu uns fährt und uns mit frischer Ware beliefert. Dahinter steht der heute zweitgrößte Naturkost-Großhändler Deutschlands mit einem Umsatzvolumen von über 200 Mio. Euro und über 600 MitarbeiterInnen an mehreren Standorten. Entstanden schon in der Mitte der 70er Jahre gründete der heutige Firmeninhaber, Bernd Weiling, diesen Handel zunächst einmal mit zwei Arbeitsplätzen - er und seine Frau! Aufbauend auf einem 13qm kleinen Bioladen entstand schnell ein Großhandel und das europaweit erste baubiologische Betriebsgelände mit über 700qm Fläche in Coesfeld am Rande eines Gewerbegebietes. In den 80er und 90er Jahren war das Naturkost-Geschehen von stetigem Wachstum betroffen, so dass die Betriebsfläche immer weiter ausgebaut wurde mit eigenem großen Bioladen, der Einführung der greenbag (Abo-Tüte) und eines ganz eigenen Marketings mit Einführung der geschützten Marke „bioladen“ im Jahr 2000. Dabei ist Weiling nicht irgendein Großhandel – hier lebt und arbeitet man entsprechend der Firmenphilosophie „Wir wollen einen wirksamen Beitrag leisten, damit die Menschen auch zukünftig in einer umweltfreundlichen Welt leben können.“ Dies spiegelt sich für den Neuankömmling als erstes in den Gebäuden wieder – helle große Räume, viel Licht, viel Holz, viel Grün, freundliches Ambiente überall, eine hervorragende Kantine und ein sehr guter Umgang der dort arbeitenden Menschen miteinander. Die Fluktuation im Personal ist minimal, was auf zufriedenen MitarbeiterInnen hindeutet. Weiling bleibt auch weiterhin ein Familienunternehmen als GmbH mit Geschäftsführer.
Mit Einführung der exclusiven Marke „bioladen“ entstand ein deutschlandweites Netz von beteiligten Läden, die diese Produkte von exclusiven Handelspartnern aus aller Welt vertreiben. Wir kennen also unsere Hersteller! Weiling organisiert darüber hinaus in einer eigenen Akademie Fortbildungen und Auslandsreisen zu den einzelnen Herstellern, die ich schon sehr häufig genutzt habe. Eine echte Win-Win-Situation!
Neben der weltgrößten Bio-Messe Biofach, die einmal jährlich in Nürnberg stattfindet, organisiert Weiling im September jedes Jahr eine eigene Naturkost-Messe, die für uns kleinere Läden sehr viel effizienter und praktischer ist, als die riesige Biofach. Sollten Sie einmal im schönen Münsterland sein, fahren Sie bei Weiling vorbei – ein Besuch lohnt sich! www.weiling.de


IMG_2541